UBC magnofit Güssing Knights

Fehler
Willkommen bei den Güssing Knights
Derby gegen Fürstenfeld!

panthersAm Sonntag um 17 Uhr sind die Fürstenfeld Panthers zu Gast im Aktiv-Park. Viele sprechen von einem Pflichtsieg der Knights. Dass dem nicht so ist haben die Panthers in den letzten Spielen bewiesen. Die Steirer mit den Ex-Güssingern, Coach Rade Mijanovic und Christoph Astl, mussten sich zum Beispiel gegen Vienna erst in den letzten Sekunden geschlagen geben und gegen Wels waren die Steirer bis kurz vor Schluss noch im Spiel. Bei den Bulls Kapfenberg wurde man erste Halbzeit überrannt, aber die Panthers gewannen zumindest die zweite Hälfte.

Weiterlesen...
 
Gekämpft bis zur letzten Sekunde, aber am Ende hat es leider nicht gereicht!
IMG_4966Die magnofit Güssing Knights verlieren das schwere Auswärtsspiel in Gmunden mit 90:85. In Summe machte die heute sehr kurze Bank der Knights den Unterschied!

Wie erwartet geht es von Beginn an so richtig zur Sache, beide Teams verteidigen oft aggressiv über das ganze Feld, ohne dass das zunächst für jemanden Vorteile bringt. Bis zum 10:10 in der 5. Minute liegt kein Team weiter als mit +2 voran, dann folgt ein 7:0-Run der Schwäne – dieses +7 bringen sich auch bis in die erste Pause. Auch im zweiten Viertel bleiben die Gmundner am Drücker, bis auf +19 können sie ihren Vorsprung ausbauen (45:26, 18.). In der Schlussphase antworten dann die Gäste mit einem 7:0-Lauf, mit  14 Punkten Differenz geht es schließlich in die Kabinen.

Weiterlesen...
 
Eurochallenge Fanreisen

23

Für alle Fans die uns bei den internationalen Abenteuern begleiten möchten, organisiert Sagmeister Reisen in Güssing Hauptplatz 10 individuelle Fanreisen.

Termine:

11.11.2014 Paks (Ungarn)

18.11.2014  Trabzonspor (Türkei)

02.12.2014 Cluj (Rumänien)

Das Team von Sagmeister Reisen freut sich auf euer Kommen.

logo_sag

 
Doppelrunde startet in Gmunden!

heardgmundenAm Wochenende erwartet die Basketball-Fans eine Doppelrunde. Am Freitag (19Uhr) treffen die Knights am Traunsee auf die Gmunden Swans. Am Sonntag gastiert Fürstenfeld (17Uhr) im Aktiv-Park.

Gmunden konnte bis jetzt alle Spiele der neuen Saison gewinnen (Traiskirchen, Oberwart, Graz). Dicht dahinter folgen die Ritter mit einer Niederlage. Letzte Saison konnten die Knights erstmalig mit einem Sieg in der Tasche die Heimreise aus Oberösterreich antreten, dort wollen die Knights natürlich anschließen. Um bei den Swans zu bestehen braucht es wie immer eine Top – Leistung. Neben den verletzten Spielern Jandrasits und Hasenburger ist auch der Einsatz von Mathias Klepeisz sehr ungewiss. „Mazi“ verletzte sich beim Sieg gegen Kapfenberg. Trotzdem fahren die Knights mit breiter Brust nach Gmunden und wollen einen weiteren Sieg landen.

Stimmen zum Spiel:

Matthias Zollner, Headcoach der Knights: "Wir haben in den letzten Wochen kleine Schritte in die richtige Richtung gemacht und uns weiter in unserer Vorbereitung entwickelt. Allerdings haben uns die vielen Verletzungen ordentlich zu schaffen gemacht. Wir fahren nach Gmunden und hoffen eine erneut verbesserte Leistung zu zeigen."

Harald Stelzer, Manager der Swans: "Güssing spielt sehr aggressiv und steht an der Grenze zum Erlaubten. Welche Linie die Schiedsrichter einschlagen werden, wird sicher mit darüber entscheiden, ob wir in diesem Spitzenspiel reüssieren können."

 
Knights siegen gegen Bulls!

SKR_7074Die magnofit Güssing Knights gewinnen ein sehr umkämpftes Spiel gegen die ece Bulls Kapfenberg mit 60:58 (34:33).

Güssing bringt zu Beginn sehr viel Intensität, vor allem in der Verteidigung aufs Parkett. Kapfenberg kommt nicht zu offenen Würfen. Güssing kann das aber nicht ausnutzen und nach vier korblosen Minuten steht es am Ende des 1. Viertels 14:12 für die Ritter.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Banner
Banner
Banner
Banner

Anmeldung




Sponsoren

 

 

 

Eurochallenge_colour