UBC magnofit Güssing Knights

Fehler
U12 – Klare Siege gegen OBW und Mattersburg

Güssing gegen Oberwart 2
51:9 (20:1, 32:2, 36:6)

Die 4 Starter der Güssing Knights spielten von Anfang an sehr konzentriert und entschieden das Spiel schon in den ersten 5 min. (20:2). Im 2 Viertel setzte Coach Schäfer schon die U10 Spieler ein. Auch sie spielten stark und ließen keinen Korb der Oberwarter zu. Das Training zeigt die ersten Früchte.

Werfer Güssing: Ernst Jakob 18, Osel Lukas 10, Tieber Sebastian 6, Huber Fabian 6, Hajszan Noah 4, Zloklikovits Fabian 3, Hajszan Aron 2, Hammer Jan 2


Güssing:Mattersburg    46:19

(20:1, 28:4, 40:13)

 

Wie im ersten Match war die Partie mit einem Stand von 20:1 schon nach dem ersten Viertel entschieden. Danach ließ die Konzentration etwas nach, im Angriff gab es danach sehr viele Einzelaktionen. In der Verteidigung wurde auch nicht mehr konsequent gespielt. So konnte Mattersburg (sehr gut gelaunt, die Bankspieler stimmten Schlachtgesänge an) die zweite Hälfte gut mitspielen. Güssing gewann trotzdem sicher mit 46:19.

 

Werfer Güssing: Ernst Jakob 24, Huber Fabian 10, Osel Lukas 4, Hajszan Aron 4, Zloklikovits Fabian 2, Tieber Sebastian 2

 

Coach Mario Schmalzer: Ich möchte mich noch bei allen Kindern der drei Teams für die tolle Stimmung und der gezeigten Leistungen bedanken. Ein besonderer Dank auch noch an die Mütter, die uns mit Mehlspeisen und warmen Salzstangerln verwöhnt haben.

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Anmeldung




Sponsoren

 

 

 

Eurochallenge_colour