UBC magnofit Güssing Knights

UBC magnofit Güssing Knights
Wichtiger Sieg der Knights in Traiskirchen!

IMG_0306

Die Lions müssen erneut auf Kapitän Graf, Diesner, Sturm, Wilk und Knöppel verzichten. Bei den Gästen ist Neuzugang Rahman mit dabei. Traiskirchen startet wie zuletzt mit Stadelmann, Blazevic, Gamaleri, Spasojevic und Bortolin. Die Knights schicken Thomas Klepeisz, Jandrasits, Koch, Astl und Rahman aufs Feld. Zu Beginn dominiert auf beiden Seiten die Defense. Wenige Würfe finden den Weg in den Korb, so entwickelt sich ein „Lowscore-Game“ - nach fünf gespielten Minuten steht es erst 5:5. Dann nehmen beide Teams etwas Fahrt auf, jedoch kann sich kein Team absetzen. Der Stand nach dem ersten Viertel lautet 14:16. Den zweiten Abschnitt eröffnet Jandrasits mit einem Dreipunkter, Spasojevic und Pajovic können aber postwendend auf 18:19 verkürzen. Viele Offensiv-Rebounds der Güssinger machen den Lions das Leben schwer, womit die Knights angeführt von den Klepeisz-Brüdern auf 18:25 davonziehen können. Traiskirchen lässt sich nicht abschütteln und kontert mit einem 11:3-Run. Die letzten fünf Punkte erzielen wieder die Gäste - Pausenstand 29:33.

Weiterlesen...
 
Neuer Try-Out Spieler bei den Knights!

hamidu-rahmanDa Matt Morgan in der kurzen Try-Out Phase nicht überzeugen konnte, ist heute Hamidu Rahman in Wien gelandet. Der 210cm große US- Center, der sein Handwerk an der New Mexico State University (NCAA1) gelernt hat, spielte vor kurzem noch bei Inter Bratislava. Rahman musste aber Aufgrund des zu spät eingetroffenen Visums wieder in die USA zurückkehren. Rahman wird bis Ende Dezember getestet.

 
Die Schwäne bleiben in Güssing siegreich!

IMG_011567:75 (37:35)

Die Ritter starten mit 5 Österreichern gegen Gmunden in die Partie. Es ist wie erwartet ein harter Kampf. Die Knights können zwar mit 9:4 in Führung gehen. Gmunden gleicht aber wieder auf 9:9 aus. Durch die harte Defensive auf beiden Seiten bleiben die Punkte aus und es steht nach 10 Minuten 15:15. Die Knights starten auch ins 2. Viertel wieder besser und gehen mit 27:23 in Führung. Gmunden hält aber wieder dagegen. Vor allem Dan Oppland und Arnold agieren stark unter dem Korb. Güssing zeichnet sich durch eine geschlossene Teamleistung in der Offensive und Defensive aus. Bereits 8 Spieler haben bis zur Halbzeit gepunktet. Stand 37:35.

Güssing lässt sich heute nicht abschütteln. In Gmunden wurde das 3 Viertel klar verloren. Dieses Mal steht es nach 25 Minuten 41:41. Danach kann sich Gmunden etwas absetzten. Stand nach dem 3. Viertel 50:54. Der Start des 4. Viertels gehört klar den Swans. Die Ritter können vor allem offensiv nicht dagegenhalten. Nach 5 Minuten steht es 56:66. Gmunden spielt den Vorsprung dann nach Hause und gewinnt 75:67.

beste Werfer: T. Klepeisz, Heard je 13, Jandrasits 11 bzw. Arnold 16, Poiger 12, D. Oppland 11

 
Try-Out Spieler bei den Knights!
morgan



















Der UBC magnofit Güssing Knights verpflichtet den US-Amerikaner , MATT MORGAN. Der 25-jährige 205 cm große Center bekommt einen Try-Out Vertrag mit der Option bis zum Ende der Saison. Morgan spielte in der Collegemannschaft Winthrop (NCAA1), in Estland, Finnland und zuletzt in Luxemburg bei BBC Nitia.
 
Knights unterliegen Angstgegner Gmunden!

IMG_023971:89 (38:40)

Von Beginn weg entwickelt sich ein munteres Spiel, in dem die Gäste meistens die Nase vorne haben. 5:11 lautet der Zwischenstand nach 4 Minuten, erst in der 9. Minute können die Swans erstmals ausgleichen (20:20). Nach 10 Minuten liegen aber wieder die Gäste voran. In der 12. Minute gibt es dann die erste Gmundner Führung (27:26), ab der 15. Minute können sich die Hausherren dann sogar etwas absetzen, nach einem 10:0-Lauf beträgt ihr Vorsprung in der 17. Minute sieben Punkte (37:30). Die Knights schlagen aber postwendend zurück und stellen auf 38:37 aus ihrer Sicht. Zur Halbzeit ist dann wieder Gmunden voran und zwar mit 40:38.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 57 von 79
Banner
Banner
Banner
Banner

Anmeldung




Sponsoren

 

 

 

Eurochallenge_colour